Rollen für tragbare Tore

Crowdfunding-Plattform der Volksbank Lahr
Die Volksbank Lahr hat eine Plattform zur Verfügung gestellt, wo Vereine Projekte für notwendige Anschaffungen einstellen können. Auf dieser Plattform werden Spenden gesammelt.
Auch der SV Grafenhausen hat ein erstes Projekt eingestellt: Rollen für tragbare Tore!
Unser Ziel ist es, über diese Plattform 500€ zu generieren, um an die Kleinfeldtore der Jugend Rollen anbringen zu können, damit die Spielerinnen und Spieler diese Tore sehr einfach von einem Ort an den anderen transportieren zu können.
Das Gute daran ist: pro Spende, die über diese Plattform getätigt wird, legt die Volksbank Lahr 5€ hinzu.
Um aber in diese “Finanzierungsphase” zu kommen, benötigen wir erst einmal eine ausreichende Anzahl an Fans. Diese Fanfindungsphase dauert max. 14 Tage. Ist die erforderliche Anzahl erreicht, startet die Finanzierungsphase und es kann gespendet werden. Wichtig: als Fan verpflichtet man sich nicht für eine Spende!!!
Das Projekt Rollen für tragbare Tore läuft am 31.10.2014 aus. Sofern die Finanzierungssumme nicht zu Stande kommt, fließt lediglich der Anteil der Volksbank Lahr. Gleichzeitig kann aber auch eine Überfinanzierung statt finden. Hierbei kommt der überschüssige Teil der Jugendarbeit des SVG zu Gute.
Kleine Anmerkung: Das