SV Grafenhausen verpflichtet Frederic Olivier

Olivier kommt vom SC Orschweier aus der Kreisliga A Süd

Zur neuen Saison 2021/2022 wechselt Freddy Olivier vom SC Orschweier aus der Kreisliga A Süd zum SV Grafenhausen.

Mit dem 29-jährigen torgefährlichen Außenbahnspieler war man schon länger in Kontakt – er hat aufgrund seinem Vater Rene einen engen Bezug zum SVG. Freddy reizt die neue sportliche Herausforderung und auch die neue Trainersituation mit Jan Brunner ab Sommer 2021 trug dazu bei, dass er sich für den SV Grafenhausen entschieden hat.

„Freddy Olivier konnten wir von unserem sportlichen Konzept überzeugen“, sagt Jens Wagner – zukünftiger Sportvorstand. 

Wir freuen uns sehr, dass wir mit Freddy Olivier einen Spieler verpflichten konnten, der dem Verein eine gewisse Flexibilität auf der offensiven Außenbahn ermöglicht.

Jens Wagner – Jugendleiter und zukünftiger Sportvorstand