Vertragsverlängerung

Bereits frühzeitig möchten wir die Vertragsverlängerung mit Jan Brunner und seinem Trainer- und Betreuerteam Jens Beilke (Co-Trainer), Danny Holinski (Trainer Team 2), Kevin Sehrer (Co-Trainer Team 2) und Patrick Hiller (Betreuer) bekannt geben.

Sicherlich haben wir uns die sportliche Situation besser vorgestellt – der Start in die Saison war verheißungsvoll.  Aufgrund zahlreicher Verletzungen und beruflichen Abwesenheiten musste das Trainerteam seit dem siebten Spieltag Woche für Woche die Startelf umbauen, was vorher nicht der Fall war. Leider konnten wir die Ausfälle nicht so kompensieren, wie wir uns das vorgestellt haben.

Bei Vertragsbeginn war von vorneherein klar, dass unser Projekt längerfristig ausgerichtet ist und Rückschläge sicherlich vorkommen werden. Diese Rückschläge, die wir jetzt sportlich augenscheinlich haben ändern jedoch nichts daran, dass wir mit der Arbeit von Jan Brunner und seinem Team vollends zufrieden und überzeugt sind.

Deshalb war die Trainerverlängerung reine Formsache und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Für die Rückrunde sind wir positiv gestimmt: zahlreiche verletzte Spieler kehren wieder zurück und wir können hoffentlich die notwendigen Punkte für den Klassenerhalt einstreichen.